Drucken
Kategorie: IT
Zugriffe: 271

Ich habe das große Glück in einem Beruf zu arbeiten, der mich auch außerhalb der 40 Wochenarbeitsstunden interessiert - IT.

Nach ersten Erfahrungen in der Jugend mit Commodore C64 begann mein Werdegang in der IT 1992 während der Ausbildung zum staatl. geprüftem Techniker.
Es war zwar eigentlich die Fachrichtung Elektrotechniker, da ich gelernter Elektroinstallateur war, aber schon während der Ausbildung wurde klar es geht in Richtung IT.
Das Grundwissen der Elektrotechnik kommt mir auch heute noch oft zu Gute, da es zum Teil IT-Probleme gibt die auf Probleme in der Elektroinstallation zurück zuführen sind.

Seit 1995 arbeite ich in der IT und die Themenbereich, die mich interessieren und faszinieren sind sehr vielfälltig.
Nebenbei hatte ich fast 20 Jahre meine eigene, wenn auch sehr kleine IT-Firma die ich aus zeitlichen und persönlichen Gründen aber irgendwann auf Eis gelegt habe. Aber wer weiß vielleicht ändert sich das ja mal wieder.

In meinem aktuellen Arbeitsumfeld bin ich seit 2001 und mittlerweile als Senior-IT-Managerin angekommen. Zu meinen Hauptaufgaben gehören neben der Windows Active Directory Administration auch die Themen Rechenzentrumsbetrieb, Backup, Virtualisierung, Telekommunikation, Monitoring und vieles mehr.

Auf den Unterseiten dieses Abschnittes werden Stück für Stück Informationen und Anleitungen zu finden sein.