Drucken

Warnhinweis:
Aus eigener Erfahrung muss ich darauf hinweisen, dass das Thema Carrera-Bahn süchtig machen kann. 


Mein größtes Hobby ist Carrera-Bahn oder allgemein Slot-Racing.

Als Kind hatte ich eine analoge Bahn mit zwei Fahrzeugen und habe damit relativ gerne gespielt. Fast 40 Jahre später lagen die Schienen, die mehr oder weniger demolierten Autos, Drücker etc. immer noch auf dem Dachboden herum.

Oft dachte ich an die tollen Rennen auf der Bahn und ich hätte sie gerne mal wieder aufgebaut nur in dem Zustand war sie nicht zu gebrauchen. Die Autos waren defekt, Reifen total hart, die Drücker funktionierten nicht mehr richtig usw.

 

Ich fing also an mich zu informieren, was ich alles brauche um die Bahn wieder startklar zu bekommen und merkte sehr schnell, dass sich hier die letzten Jahre (oder Jahrzehnte) doch sehr viel getan hatte.

Zum ersten mal hörte ich von den doch sehr unterschiedlichen Größen sowie die Unterschiede analog und digital.

Schnell war mir klar, es wäre wohl einfach eine neue Bahn zu kaufen inkl. zweier neuen Autos, Trafo, Drücker und was man so braucht.

Ich suchte im Internet und sah mir YouTube Videos an. Was es da jetzt alles gab. Zeitmessung mit Bahnsoftware und Rennmonitor, Boxengasse mit Tankfunktion, digitale Spurwechsel, selbst fahrende Geisterautos und vieles mehr.

Auch die Strecken die ich sah, waren total toll und aufregend, eben nicht nur so eine Standardacht wie sie als Komplettpaket verkauft wurden und so wie meine Bahn früher war. 

Es war kurz vor meinem 50. Geburtstag und ich überlegte mir selbst eine Bahn als Geburtstagsgeschenk zu machen.

Eine Standardpackung inkl. dem Zubehör was ich toll fand, war dann aber doch etwas teuer und so fing ich an auf ebay-Kleinanzeigen nach einer Bahn zu suchen.

Relativ schnell wurde ich fündig und kaufte eine gebrauchte Bahn inkl. zwei 124er Fahrzeugen (digital) und einigem Zubehör und der Slotcar-Virus hatte mich infiziert.

Meine Bahn, meine Fahrzeuge und die Erfahrungen werde ich Euch auf den nächsten Seiten näher bringen.

Viel Spaß beim Stöbern

Eure Sylvie